TuS Lehmden von 1908 e.V.
TuS Lehmden von 1908 e.V.
WetterOnline
Das Wetter für
Rastede
mehr auf wetteronline.de

Hier finden Sie uns:

Geschäftsstelle TuS Lehmden

Nelkenstraße 15

26180 Rastede

Tel: 04402 - 982303

Geschäftszeiten:

Montag    von 16.00-18-00 Uhr

 

außer Ferientermine

 

Kontaktformular.

 

Rückenschule


Die 9 goldenen Regeln der Rückenschule

 

1. Nehmen Sie sich jeden Tag ein kleines Bewegungsprogramm vor. Treppensteigen, Spazierengehen oder Radfahren - jegliche körperliche Aktivität fördert die Rückengesundheit.

 

2. Vermeiden Sie Stress und Hektik so gut es geht. Denn der sogenannte Disstress erhöht die Muskelspannung.

 

3. Halten Sie Muskelkraft und Gelenkigkeit im Gleichgewicht - das schützt vor Rückenschmerzen. So können Sie sich bis ins hohe Alter beschwerdefrei bewegen.

 

4. Vermeiden Sie eine starre Körperhaltung. Dynamisches Sitzen, Gehen und Stehen sorgt dafür, dass die Bandscheiben optimal mit Nährstoffen versorgt werden.

 

5. Achten Sie auf rückenfreundliches Heben oder Tragen. Setzen Sie dabei die Rumpf- und Beinmuskulatur ein.

 

6. Lassen Sie sich von einem gelegentlichen Rückenschmerz nicht gleich verunsichern. Behalten Sie Ihren aktiven Lebensstil trotzdem bei.

 

7. Lassen Sie sich von den altersbedingten Verschleißerscheinungen nicht beunruhigen. Bei jedem Menschen treten früher oder später Bandscheibenschäden oder Gelenkknorpelverschleiß auf.

 

8. Treffen Sie sich regelmäßig mit Freunden oder Bekannten im Verein TuS Lehmden. Was Ihnen Freude macht, tut auch Ihrem Rücken gut.

 

9. Denken Sie positiv und versuchen Sie, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Ausgeglichenheit und innere Zufriedenheit schützen vor Rückenschmerzen.



 

Kurse und  Infos hierzu erhalten Sie bei:   Ulrich Fröhlich,  Tel: 04402 - 7847

 

Alterstufe ab 40 Jahre

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TuS Lehmden